Celebrity Poker Showdown

 
Celebrity Poker Showdown


Das Celebrity Poker Showdown, eine neue und sehr beliebte Show des Bravo Netzwerks, fasziniert das Publikum, denn es sieht gern dabei zu, wie ihre Lieblingspromis auf dem Filz im Kampf um tausende von Dollar für ihre Lieblings-Wohltätigkeitsorganisation konkurrieren. Die Show ist so beliebt, dass Bravo heute durchschnittlich mit mehr als einer Millionen Zuschauer pro Episode rechnen kann.

Celebrity Poker Showdown präsentiert fünf Promis pro Episode vor einem Live-Studio Publikum in Las Vegas, die No-Limit Texas Hold'em und um einen Batzen Geld in der Höhe von $250.000 spielen. Jedem Promi werden mindestens $5.000 für seine Wohltätigkeitsorganisation garantiert. Der fünfte Platz gewinnt $7500, der Vierte $10.000, der Dritte $12.500, der Zweite $20.000 und der Erste Platz erhält $100.000. Die Gewinner der ersten fünf Spiele treten dann um den großen Preis im sechsten Spiel an.

Zuschauer können den Ablauf auf versteckten Kameras hinter den Händen der Spieler beobachten und die Kommentare der ausgeschiedenen Spieler aus der „Loser Lounge" hören.

Die Gastgeber:

Dave Foley - Neu bei Celebrity Poker Showdown, ist Dave Foley bekannt für seine Arbeit im NewsRadio und seinen Hintergrund bei The Kids in der Hall Comedy Truppe. Er war ebenso die Stimme von Flik im Disney Riesenerfolgsfilm „Das große Krabbeln". Er bringt eine fröhliche Note in die Show, in der er die Promis interviewt und mit dem Pokeranalysten Phil Gordon zusammen kommentiert.

Phil Gordon - Phil Gordon ist keine Neuling beim Poker, da er bereits fast 1,2 Millionen Dollar in Wettkämpfen eingesackt hat - ein Drittel davon, indem er 2001 den 4. Platz in der World-Series-of-Poker Meisterschaft gemacht hat. Er hat außerdem zwei World-Poker-Tour Wettkämpfe gewonnen. Was viele nicht über Phil wissen ist, dass er mit 15 Jahren zum College kam und bereits fünf Jahre später seinen Abschluss in Computerwissenschaften machte. Nicht lange danach begann er als führender Software Ingenieur bei Netsys Technologies, Inc. zu arbeiten. In nur drei Jahren wurde NTI von Cisco für 95 Millionen Dollar aufgekauft und Phil profitierte in hohem Maße davon. Nun reist er um die Welt.

Kevin Pollak - Comoderator mit Phil Gordon in der ersten Staffel des Celebrity Poker Showdown ist Kevin Pollack, ein bekannter Stand-Up Komödiant, der seinen Start in Hollywood in George Lukas' Fantasy-Film „Willow" hatte. Seitdem ist er in Filmen wie „Eine Frage der Ehre", „Die üblichen Verdächtigen", „Casino", „Ein verrücktes Paar" und anderen aufgetreten.

Letzte Sieger:

Erste Staffel

Turnier 1, Spiel 1
Ben Affleck
Don Cheadle
David Schwimmer
Emily Procter
Willie Garson (Sieger)

Turnier 1, Spiel 2
Timothy Busfield
Allison Janney
Richard Schiff (Sieger)
Martin Sheen
John Spencer

Turnier 1, Spiel 3
Hank Azaria
Michael Ian Black
Peter Facinelli
Mo Gaffney
Nicole Sullivan (Sieger)

Turnier 1, Spiel 4
Coolio
Shannon Elizabeth
Ron Livingston
Paul Rudd (Sieger)
Sarah Silverman

Turnier 1, Spiel 5
David Cross (Sieger)
Carrie Fisher
Tom Green
Mimi Rogers
Scott Stapp

Turnier 1, Meisterschafts-Spiel
David Cross
Willie Garson
Paul Rudd
Richard Schiff
Nicole Sullivan (Sieger)

Zweite Staffel

Turnier 2, Spiel 1
Jerome Bettis
Wanda Sykes
Rosario Dawson (Sieger)
Travis Tritt
Mena Suvari

Turnier 2, Spiel 2
Dule Hill (Sieger)
Timothy Busfield
Mo Gaffney
James Woods
Danny Masterson

Turnier 2, Spiel 3
Jeremy Sisto
Adam Rodriguez
Norm Macdonald
Star Jones
Michael Ian Black (Sieger)

Turnier 2, Spiel 4
Lauren Graham (Sieger)
Matthew Perry
Sara Rue
Sean Astin
Christopher Masterson

Turnier 2, Spiel 5
Michael Ian Black
James Blake
Rosario Dawson
Jon Favreau
Lauren Graham
Dulé Hill
Andy Richter
Tom Everett Scott
Maura Tierney (Sieger)

Turnier 2, Meisterschafts-Spiel
Michael Ian Black
Rosario Dawson
Lauren Graham
Dulé Hill
Mr. Six
Maura Tierney (Sieger)

Dritte Staffel

Turnier 3, Spiel 1
Jerry O'Connel
Willie Garson
Jennie Garth
Richard Kind
Dave Navaro (Sieger)

Turnier 3, Spiel 2
Angie Dickinson
Penn Gillette
Jeff Gordon (Sieger)
Kathy Griffin
Ron Livingston

Turnier 3, Spiel 3
Will Arnett
Jason Bateman
David Cross (Sieger)
Peter Facinelli
Judy Greer

Turnier 3, Spiel 4
Michael Badalucco
Bobby Flay
Steve Harris (Sieger)
Kathy Najimy
Mimi Rogers

Turnier 3, Spiel 5
Hank Azaria
Gail O'Grady
Seth Meyers (Sieger)
Amy Poehler
Jeffrey Ross

Turnier 3, Meisterschafts-Spiel
David Cross
Jeff Gordon
Steve Harris
Seth Meyers (Sieger)
Dave Navarro